Für unseren Kunden installierten wir die Photovoltaikanlage auf insgesamt drei Dachflächen mit unterschiedlichen Ausrichtungen und Neigungen. 

Die Gesamtleistung der PV-Anlage beträgt 10,78 kWp. Aufgrund der Gesamtleistung der Anlage ist eine Überschussladung der E-Fahrzeuge so möglich. Es wird also nur die Energie zur Ladung der Fahrzeuge genutzt, die auch von der Sonne erzeugt wird.